admin September 16, 2016

MAGAZIN

2012 – 2014, LPH 1-5

Neubau eines Magazins zur Lagerung von Kunstwerken sowie von sensiblen Materialien. Der monolithische Baukörper, der sich weitestgehend am Grundstücksverlauf orientiert, wirkt trotz einer Höhe von 11 Metern aufgrund der schwarzen Farbigkeit zurückgenommen. Die abgeschrägte Wand leitet auf das Grundstück sowie zum Magazin-Tor. Das Gebäude ist ein stützenfreier Stahlrahmenbau. Porenbetonplatten bilden die äußere Hülle. Besonderes Augenmerk wurde auf die Planung der Aufputz-Installationen im Innenraum gelegt.


archiv-gebaeude-2-tanja-lincke-architektenarchiv-gebaeude-3-tanja-lincke-architektenarchiv-gebaeude-6-tanja-lincke-architektenarchiv-gebaeude-7-tanja-lincke-architekten

Foto 2 und 3 © Marcus Ebener

Comments are closed.